Der Computer hält immer mehr Einzug in unser Leben. Briefe sind auf dem Computer schnell geschrieben und ausgedruckt, Änderungen lassen sich leicht vornehmen. Die Foto- oder Musiksammlung läßt sich auf dem Computer leicht verwalten, Bilder lassen sich nachbearbeiten.

In der Anfangszeit der Computertechnik waren Computer nur etwas für Spezialisten. Das hat sich im Laufe der Jahre grundlegend geändert. Heuzutage steht in fast jedem Haushalt ein PC, oft sogar mehrere. Der Computer ist ebenso zur Selbstverständlichkeit geworden wie Radio, Fernsehen oder Telefon.

Anfang der neunziger Jahre kam das Internet hinzu. Damit war es möglich, die Computer auf der Welt miteinander zu verbinden. Informationen können von überall her abgerufen werden, E-Mails gehen in Sekundenschnelle um die Welt. Was früher nur mühsam oder gar nicht in Erfahrung zu bringen war, läßt sich heutzutage mit wenigen Mausklicks auf den Bildschirm holen. Mit E-Mails kann man nicht nur Text, sondern auch Bilder und beliebige andere Dateien verschicken.

Gab es in der Anfangszeit der Computer nur wenige spezielle Programme, ist die Anzahl der Programme, die heute zur Verfügung stehen, riesig. Viele davon sind kostenlos erhältlich und lassen sich aus dem Internet herunterladen.

 

Anprechpartner

mustermann

Herr
Hartmut Wrissenberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Delmenhorst

Annenheider Straße 245 A
27755 Delmenhorst

Tel.:(04221) 98 42 947
Fax:(04221) 98 42 958